Referenzen

«Kennen Sie das: Sie haben einen komplexen Sachverhalt, der einfach und verständlich – aber weiterhin inhaltlich korrekt – dargestellt werden muss? Und dann sind Sie sich nicht sicher, ob ihr Gegenüber wirklich verstanden hat, wovon Sie reden bzw. wie das Ergebnis aussehen soll? Frau Stojan ist anders. Wir hatten ein rund 1,5-stündiges Telefonat geführt, dem eine E-Mail mit weiteren Inhalten folgte. Nach rund fünf Tagen kam der erste Entwurf und es war der, bis auf ganz wenige Feinheiten, einzige Entwurf. Denn er war perfekt. So perfekt, dass der Text zur Digitalisierung des Kunstmarktes als Basis für ein grundsätzliches Verständnis unserer Geschäftsidee sowie für weitere Presseartikel dient. Vielen Dank, Frau Stojan. Gern wieder.»
Jörg Schnurre, Gründer des Start-ups pinkwhy

«Für meine Weiterbildung „Flotten und Mobilitätsmanagement“ CAS bei der Hochschule in St. Gallen habe ich meine Abschlussarbeit zum Thema „Carsharing-Modell für zugeteilte Fahrzeuge“ geschrieben. Diese Abschlussarbeit wurde von Janet Stojan auf Rechtschreibung/Grammatik/Tippfehler/Zeichensetzung (Korrektorat) sowie Wortwahl/Stil/Ausdruck/einheitliche Schreibweise/Gedankensprünge resp. Nachvollziehbarkeit (Lektorat) professionell geprüft. Dank ihrer wertvollen Dienstleistung wurde die Arbeit sehr gut benotet. Ihre Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Arbeitsqualität haben mich völlig überzeugt. Ich kann ihre Dienstleistungen vollumfänglich empfehlen.»
Marco Ceresa, Flottenmanager, Schindler Aufzüge AG

«Für das Schreiben und Verfassen meines ersten Buches „Jäger des Lichts“ war schnell klar, dass ich ohne fundierte Erfahrungen als Schriftstellerin sehr schnell an meine Grenzen kommen würde und professionelle Hilfe benötige. Meine Texte wurden von Janet vorwärts und rückwärts gelesen, um Fehler und Stilblüten zu eliminieren. Janet ist mein Engel, der es vermag, meinem „imperfekten“ schriftstellerischen Talent Struktur und stilistischen Feinschliff zu verleihen. Für die wunderbare Zusammenarbeit bedanke ich mich von ganzem Herzen.»
Petra Niederberger, Autorin des Buches «Jäger des Lichts»

«Janet Stojan hat mein erstes Buch lektoriert – ein Buch, das mir sehr am Herzen liegt. Die Zusammenarbeit mit ihr war zu jeder Zeit hochprofessionell, zügig und im gegenseitigen, freundlichen Austausch. Ihre Auge fürs Detail und ihre Wortgewandheit in der deutschen Sprache haben mich jedesmal beeindruckt. Sie konnte sich gut in das Thema und die zukünftigen Leser hineinversetzen, hatte immer ein offenes Ohr und viele Ideen und Input, um den Text sinnvoll, fliessend und wohltönend zu gestalten. Ich bin ihr sehr dankbar und würde jederzeit wieder mit ihr arbeiten.»
Franziska Kern, Autorin des Buches «Wie aus Trauer Liebe wird»