Text & Kommunikation

#Sprachverfall: Theo Stemmler warnt vor nachlässiger Grammatik

Neologismen oder Anglizismen sind Zeichen für Lebendigkeit des Deutschen. Etwas anderes aber bedroht es in seiner Substanz. Ein Gastbeitrag. — Weiterlesen m.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/sprachverfall-theo-stemmler-warnt-vor-nachlaessiger-grammatik-16742798.html

#dasGleicheistnichtdasselbe

das Gleiche: zwei unterschiedliche Dinge gleichen sich bis ins Detail dasselbe: die Dinge sind identisch z. B.: Ich benutze die gleiche Zahnbürste wie meine Tochter, aber nicht dieselbe.  

#beliebteFehler

punkto in puncto Beides bedeutet „bezüglich“ oder „wegen“, wird aber unterschiedlich geschrieben. Verwendet man das Wort allein, ist „punkto“ die richtige Schreibweise. Wird es mit einem vorgesetzten in gebraucht, ist „in puncto“ die korrekte Schreibweise.

#beliebteFehler

reflektieren aber: die Reflexion falsch: die Reflektion

#DasoderDass

Immer wieder geraten Schreibende an dieser Stelle in Schwierigkeiten. Es ist ganz einfach. Wenn man für „das“ jenes, dieses oder welches einsetzen kann, bleibt es beim „das“ – anderenfalls lautet die richtige Schreibweise „dass“. Beispiel: Das Buch, das… Weiterlesen

#10Kommaregeln

Das Komma gliedert Sätze. Es grenzt Wörter, Wortgruppen oder Teilsätze vom Rest des Satzes ab. Grundsätzlich gibt es gemäß dem Duden Gebote, Verbote und Kannbestimmungen zur Kommasetzung. 1. Komma vor „und“ In der Regel werden gleichrangige selbstständige Teilsätze,… Weiterlesen